Ich kann nicht bleiben...

Ich kann nicht bleiben, ich muss nun gehn -

der Regenbogen ruft mit den schönsten Farben.

Aber immer, wenn es regnet oder die Sonne scheint,

bin ich bei dir und leuchte nur für Dich.

Denk immer daran, Du hast mich nicht verloren

ich bin Dir den Weg nur vorausgegangen...

Der Tag wird kommen, an dem wir uns wiedersehn...

der Tag, an dem wir zusammen am Himmel wandeln.


Autor leider unbekannt


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie
Auch, wenn es uns gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, wir hätten nichts erreicht. Erst, wenn es gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: Uns. (Michael Aufhauser)